Herzlich willkommen! Schön, dass Sie hier sind!

Herzlich willkommen auf der Homepage der Pfarre Purkersdorf!

 

Pfarrkirche St. JakobDie römisch katholische Pfarrgemeinde in Purkersdorf umfasst ca. 4.200 Katholiken und gehört zum Seelsorgeraum Wienerwald-Mitte der Erzdiözese Wien.

Durch den starken Zuzug - vor allem aus der Großstadt Wien - gibt es bei uns jetzt viele junge Familien mit vielen Kindern. Wir möchten eine offene und Familien ansprechende Gemeinde sein, z.B. durch Familiengottesdienste und Kinderkirche, hoffentlich bald auch wieder mit dem Angebot von Kindergruppen (Jungschar)! 

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns den Glauben in Gottesdiensten feiern (s. Gottesdienstordnung), in der Pfarrkanzlei vorbeischauen (s. Pfarrkanzlei), bei uns Taufe, Erstkommunion, Firmung, Trauung etc. feiern wollen (s. Anmeldung zu Sakramenten), oder einfach an einer unserer Veranstaltungen (s. Menü "Aktuelles") teilnehmen wollen.

 

Miteinander im Glauben und Leben unterwegs - so ist ein Stück weit das Motto unserer Pfarrgemeinde. Wir freuen uns, wenn auch Sie zu diesem "Miteinander" dazugehören wollen!

 

HINWEIS: Ab 2.6.2020 ist die Pfarrkanzlei wieder ganz für den Parteienverkehr geöffnet. 

Bitte Mund/Nasenschutz tragen, Danke!

 

Pfarrer Dr. Marcus König und sein Team

 

Liebe Gläubige!

Ab Freitag 15.5.2020 sind wieder öffentliche Gottesdienst möglich, aber unter gewissen Auflagen.

Wir müssen auch weiterhin alle mithelfen, dass sich das gefährliche Corona – Virus nicht weiter verbreitet, vor allem nicht durch kirchliche Aktivitäten. Wir bitten Sie alle daher um Verständnis für die Maßnahmen, die uns die Bischofskonferenz auferlegt hat!

DIE WICHTIGSTEN INFOS:

  • KOMMUNIONEMPFANG WIRD MÖGLICH SEIN
  • Wenn Sie die Hl. Messen in den Kirchen mitfeiern wollen, melden Sie sich bitte dafür an, weil nur 45 Personen pro Messe in Purkersdorf in der Kirche sein dürfen

Die Anmeldung ist jeweils zwischen Montag und Freitag Mittag möglich:Pfarrkanzlei (02231- 63383 / per mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Sie können sich generell anmelden oder auch für die Vorabendmesse. 

 

Sie können die Gottesdienste auch weiterhin über zoom mitfeiern (für Details hier clicken) und die Kommunion für daheim bekommen (Details hier clicken) oder Streams auf unserer Live-Homepage nachhören

 

Weitere Details im Folgenden ("auf Weiterlesen clicken"):

 

  1. In allen Kirchen besteht nun die Pflicht, einen Mund-Nasenschutz zu tragen, wenn Sie nur zum persönlichen Gebet kommen, und bei Gottesdiensten.
  1. Bei Gottesdiensten müssen pro Person 10 m2 im Raum zur Verfügung stehen. Daher ist die Anzahl derer, die an den Hl. Messen oder Andachten teilnehmen können bei uns wie folgt beschränkt:
    1. a. Purkersdorf: 45 Personen
    2. b. Maria Schnee: 15 Personen
    3. c. Maria im Wienerwald: 12 Personen
    4. d. Wolfsgraben: 20 Personen (Pfarrsaal)

Die Pfarrgemeinderäte und das Team haben besprochen, dass wir Sie bitten:

Wenn Sie die Hl. Messen in den Kirchen mitfeiern wollen, melden Sie sich bitte dafür an:

Die Anmeldung ist jeweils zwischen Montag und Freitag Mittag möglich:

    • Purkersdorf: Pfarrkanzlei (02231- 63383 / per mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Sie können sich generell anmelden oder auch für die Vorabendmesse. 
    • Maria Schnee: Bei Karin Deimel (0664 5496447 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)
    • Maria im Wienerwald: Bei Maria Friedl (02231 - 66717)
    • Wolfsgraben: Eine Anmeldeliste liegt in der Kirche auf

3) Auch in der Kirche sind die Mindestabstände einzuhalten (2m). Es werden in der Kirche Sitzplätze gekennzeichnet, selbstverständlich dürfen Familien zusammensitzen!

4) Um die Gottesdienste kurz zu halten und die Infektionsgefahr zu minimieren wird auch das gemeinsame Beten und Singen reduziert. Wir bitten darum um Verständnis!

5) Wir bitten Sie den Friedensgruß anders als durch Händeschütteln auszudrücken, z.B. durch eine leichte Verneigung oder Zuwinken.

6) Der Kommunionempfang ist möglich! Der Priester wird die genaue Vorgangsweise in der Messe Ihnen jeweils erläutern. Wir bitten Sie auch beim Kommuniongang die Abstände zwischen den Gläubigen einzuhalten!

Weiterhin Zoom Gottesdienste und Medien nutzen!

Wir bitten alle Mitchristen/innen solidarisch zu sein und v.a. auch jenen den Gottesdienst in der Kirche zu ermöglichen, die nicht die technischen Möglichkeiten haben z.B. für eine Mitfeier über Internet. 

    • Es wird daher weiterhin auch die Möglichkeit geben, über Videokonferenz (Zoom) am Sonntagsgottesdienst teilzunehmen (die aktuellen Details finden Sie dazu auf unseren Homepages)
    • Weiterhin gibt es im Fernsehen und im Internet eine Vielzahl von Live-Streams und übertragenen Gottesdiensten.
    • Weiterhin wird es den Dienst „die Kommunion daheim ermöglichen“ geben, wir können Ihnen also die Kommunion für eine Feier daheim in einem Plastikdoserl vorbeibringen bzw. in Maria Schnee auch in der Kirche abholen. Falls Sie das gerne in Anspruch nehmen wollen, melden Sie sich bitte in der Pfarrkanzlei (Purkersdorf) bzw. bei Pfarrer Marcus König direkt für Tullnerbach & Wolfsgraben.

Wir danken Gott, dass es uns jetzt schon wieder möglich ist, gemeinsam Gottesdienst zu feiern, auch wenn unter manchem „Ungemach“, denn es ist auch für uns sehr schwierig, Menschen die mit uns feiern wollen, nach Hause zu schicken, weil „das Boot voll“ ist. Ich bin aber sicher, dass wir mit Augenmaß und gegenseitiger Verantwortung weiterhin gut durch diese Krisenzeit kommen werden. Ich wünsche euch weiterhin Gottes Segen und dass das Licht Jesu in all unsere Dunkelheiten hineinstrahlt und sie verklärt.

Gottes Segen 

Pfarrer Marcus und sein Team